Berliner Netzwerke für den Klimaschutz

Aktionskreis Energie e.V.
Zweck des Vereins ist die Förderung der Einsparung von Energie und Verminderung der klimaschädlichen Gase durch energetische Optimierung von Gebäuden und Nutzung regenerativer Energien. Dies wird durch Fortbildungsangebote, Veranstaltungen, Ausstellungen, Beratungsangebote, Informationsmaterialien und einen Internetauftritt verwirklicht. Der Aktionskreis Energie will die Potenziale zur Energieeinsparung und CO2
-Minderung in der Region und insbesondere im Bezirk Steglitz-Zehlendorf mobilisieren.
www.ak-energie.de/

Arbeitskreis Klima & Erneuerbare Energien – AK „KLEE“
Die Aktiven im Arbeitskreis engagieren sich für die Klima- und Energiewende. Sie wollen den Erneuerbaren Energien zum Durchbruch verhelfen und setzen sich daher für den Atomausstieg und den Abschied von fossilen Energieträgern ein. Die Stärken des AKs sind Kreativität, Design, Aktionsorientierung, gute Vernetzung und Fachkompetenz.
www.bund-berlin.de/bund_berlinde/aktiv_werden/arbeitskreise_und_bund_gruppen/ak_klee/

Berlin 21 e.V.
Berlin braucht gute Ideen und kreative Handlungsansätze im Bereich der Nachhaltigkeit. Daher unterstützt und fördert der Verein erfolgversprechende innovative Projektansätze und Lernprozesse, indem er Akteure aus unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft zu zentralen Themen ins Gespräch bringt, Kooperationen schmiedet quer zu Zuständigkeitsbereichen und Sektorgrenzen, Themen und Aktivitäten öffentlichkeits- und medienwirksam kommuniziert und für die Ziele und Ideen der nachhaltigen Entwicklung in Berlin wirbt. Im Rahmen des Netzwerks Berlin 21 e.V. arbeiten verschiedene Interessengruppen gemeinsam für eine nachhaltige Entwicklung der Stadtregion.
www.berlin21.net/

Berliner NetzwerkE
In diesem Netzwerk arbeiten Unternehmen zu Themen aus den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien zusammen. Das Netzwerkmanagement liegt bei der Berliner Energieagentur. Das Berliner NetzwerkE sieht sich als Teil der Smart City-Strategie des Landes Berlin und fokussiert praxisorientierte Lösungen für das Zusammenwirken von Menschen und Technologien im Bereich der Energiewirtschaft. Die Netzwerkpartner entwickeln gemeinsam innovative Konzepte, Produkte und Dienstleistungen für mehr Energieeffizienz und setzen sie in Modellprojekten um. Mit Hilfe des Unternehmensverbundes Berliner NetzwerkE wurden seit Ende 2008 über 20 Modellprojekte im Bereich Energieeffizienz und erneuerbare Energien erfolgreich auf den Weg gebracht.
www.berliner-netzwerk-e.de

Cluster Energietechnik Berlin-Brandenburg
Berlin und Brandenburg stecken voller Energie. Industrie und Wissenschaft können beachtliche Erfolge aufweisen. Um den länderübergreifenden Innovationsprozess im Zukunftsfeld Energietechnik zu unterstützen und weiter voranzutreiben, haben die beiden Bundesländer im Jahr 2011 das Cluster Energietechnik Berlin-Brandenburg ins Leben gerufen. Ein Team von Fachleuten bündelt die Kompetenzen der Hauptstadtregion und vernetzt die Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und öffentlicher Hand.
www.energietechnik-bb.de

Initiative für Klimaschutz und Beschäftigung in Berlin-Brandenburg
Der Zusammenschluss von Gewerkschaften, Kammern und Verbänden fördert die Entwicklung und Umsetzung von Projekten und Investitionsvorhaben zur Energieeinsparung im Gebäudebestand in den Bereichen Wohnungsbau und öffentliche Liegenschaften in Berlin und Brandenburg. Die Initiative leistet damit einen Beitrag zur Senkung des Energieverbrauchs und der CO2
-Emissionen sowie zur Schaffung und Sicherung von Arbeitsplätzen, insbesondere in der Bauwirtschaft und im Handwerk.
www.i-kub.de/

Innovationszentrum Energie der TU Berlin
Das Innovationszentrum Energie (IZE) bündelt und führt die Aktivitäten der TU Berlin im Bereich der Energieforschung zusammen. Das heißt, es vernetzt das am IZE vorhandene Expertenwissen im Bereich Energie und bietet eine zentrale Plattform für die Kommunikation und Zusammenarbeit mit Industrie- und externen Forschungspartnern. Das IZE fördert und unterstützt den Nachwuchs im Bereich Energie und verstärkt und integriert die Energieforschung in der Hauptstadtregion Berlin/ Brandenburg.
www.energie.tu-berlin.de/menue/ize/ueber_uns/

Netzwerk Erdgas Berlin-Brandenburg
Energiefragen und Klimaschutz bestimmen mehr denn je die wirtschaftliche und ökologische Entwicklung der Region Berlin-Brandenburg. Maßgeschneiderte Angebote und Innovationen entscheiden über den Erfolg von morgen. Wer hier die Nase vorn hat, verfügt über einen deutlichen Wettbewerbsvorteil. Das NETZWERK ERDGAS bietet dem umweltschonenden Energieträger ERDGAS mit seinen innovativen Technologien eine Plattform und bringt alle Marktpartner in Berlin und Brandenburg zusammen.
www.netzwerk-erdgas.de/