Termine

Datum: 
25.04.2018 - 15:00 - 18:00

CO2 braucht (s)einen Preis - Wie kriegen wir mehr Kostenwahrheit im Klimaschutz?

Folgende Fragen stehen zur Diskussion: Doch wie kann und muss ein CO2 Preis ausgestaltet sein, um die Dekarbonisierung voranzubringen? Welche Stellschrauben gibt es, wie wirksam sind sie und welche Auswirkungen hat eine konsequente CO2-Bepreisung auf die Wirtschaft und die Verbraucherinnen und Verbraucher?
Veranstaltungsort: 
Deutscher Bundestag, Jakob-Kaiser-Haus, Raum 1.554