Deutscher Wärmeschutztag 2017: „Klimaschutzplan 2050 - Der Gebäudebereich in der Verantwortung“

Datum: 
20.06.2017 - 10:00 - 18:00
Veranstalter: 
Forschungsinstitut für Wärmeschutz e.V. München und andere

Die von der Bundesregierung 2015 vorgelegte „Energieeffizienzstrategie Gebäude“ in Verbindung mit dem Klimaschutzplan 2050 zeigen auf, wie ein nahezu klimaneutraler Gebäudebestand erreicht werden kann. Trotzdem ist es notwendig, neue Impulse für die weiterhin stagnierende Sanierungsquote im Gebäudebestand zu setzen. Der Wärmeschutztag 2017 wird dazu einen unverzichtbaren Beitrag leisten.

Gleichzeitig werden das Gesetz zur Einsparung von Energie und zur Nutzung erneuerbarer Energien zur Wärme- und Kälteerzeugung in Gebäuden (GEG) unter dem Gesichtspunkt „Efficiency First“ und erläuternde Ausführungen dazu im Mittelpunkt der Konferenz/ Veranstaltung stehen.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort: 
EUREF Campus
Torgauer Straße 12-15
10829 Berlin
Deutschland
Kontakt: 
Deutschland
Logo FIW München