Grundlagenseminar: EnEV 2014/2016 und EEWärmeG – wie geht es 2018 weiter?

Datum: 
13.06.2017 - 09:00 - 17:00
Veranstalter: 
Architektenkammer Berlin

Die 2. Änderung der Energieeinsparverordnung (EnEV 2014 / 2016) hat ab dem 1.1.2016 die Anforderungen für zu errichtende Gebäude verschärft. Inzwischen wurde an einem Gebäudeenergiegesetz gearbeitet, das 2018 in Kraft treten soll und den energetischen Standard eines „Niedrigstenergiegebäudes“ definieren wird. Das Seminar liefert einen Überblick der wichtigsten Neuerungen und zeigt sowohl Konsequenzen für den Neubau als auch das Bauen im Bestand (Wohnungs- und Nichtwohnungsbau) auf.

Am Ende des Seminars kennen die Teilnehmenden die wesentlichen Neuerungen der neuen Energieeinsparverordnung. Sie wissen, welche Leistungen koordiniert werden müssen und in Planung und Ausführung beachtet werden sollten.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort: 
Architektenkammer Berlin
Alte Jakobstraße 149
10969 Berlin
Deutschland
Kontakt: 
Deutschland
Logo Architektenkammer Berlin