Phasenwechselmaterialien (PCM) für Temperaturmanagement und Energiespeicherung in Gebäuden

Datum: 
15.05.2018 - 17:30
Veranstalter: 
Aktionskreis Energie

Phasenwechselmaterialien (englisch Phase Change Materials PCM) können große Energiemengen beim Phasenübergang, z.B. von fest zu flüssig, speichern. Diese Eigenschaft kann zum Temperaturmanagement in Gebäuden und zur Energiespeicherung genutzt werden. Mittlerweile gibt es viele verfügbare Produkte in Form von Baustoffen/Materialien, Kühldecken und Energiespeichern.

Der Referent gibt einen Überblick und erläutert die Eigenschaften und Kennwerte dieser Produkte:

  • Verarbeitungsmöglichkeiten,
  • Temperaturbereiche für den Phasenwechsel,
  • spezifische Wärmekapazitäten, Schmelzenthalpien im Vergleich zu Wasser,
  • überschlägige Speicherauslegungen,
  • praktische Anwendungsbeispiele.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort: 
KEBAB Vortragsraum
Flanaganstraße 45
14195 Berlin
Deutschland
Kontakt: 
Deutschland
Logo Aktionskreis Energie