Direkt zum Inhalt

Systemnachrichten

Experten beantworten Fragen zum Klimaschutz

Haben Sie Fragen zum Klimaschutz in der Praxis? Brauchen Sie den Rat eines Experten, um sich für den Einsatz innovativer Konzepte oder Produkte bei konkreten Vorhaben entscheiden zu können?

Rufen Sie hier anonym und kostenfrei eine Expertenantwort ab. Jeweils zwei Monate lang steht ein Ansprechpartner mit Fachwissen, weiterführenden Informationen, Hinweisen auf Richtlinien oder Gesetze zu einem aktuellen Thema Rede und Antwort. Stellen Sie jetzt Ihre Frage! Ihre Fragen werden nach einigen Tagen im Online-Expertenforum beantwortet und stehen im Wissenspool dauerhaft zur Verfügung. Mit dem Expertenforum im Abonnement bleiben Sie auf dem Laufenden!

Elektromobilität in Ballungsräumen

November - Dezember 2015
Bild: Elektromobilität in Berlin

Die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg soll bis zum Jahr 2020 zu einem international anerkannten Vorbild der Elektromobilität entwickelt werden. Die Standortvorteile und Potenziale der Region sollen auch im Bereich der Elektromobilität der wirtschaftlichen Entwicklung und weiteren Verbesserung von Umwelt- und Lebensqualität zugute kommen.

Seitdem die Region "Schaufenster der Elektromobilität" ist, werden hier vorbildhaft Fahrzeug-, Verkehrs- und Energiesysteme in praktischen Anwendungen getestet und weiterentwickelt. Die erfolgreichen Konzepte der Elektromobilität werden in der Region, in Deutschland und international bekannt gemacht und multipliziert.

Städte sollen künftig nicht nur ein großes Angebot an Mobilität bereitstellen, sondern gleichzeitig die Lebensqualität ihrer Bewohner und Besucher fördern. Elektromobilität kann dabei einen wichtigen Beitrag leisten.

Doch noch gilt es, strukturelle, technische und gewohnheitsbedingte Hürden zu überwinden. So verfügt die Region aktuell über rund 500 Ladestationen, die von verschiedenen Energieversorgern betrieben und abgerechnet werden. Wie kann das Abrechnungssystem für den verwendeten Strom vereinfacht werden? Wie wird gewährleistet, dass jedes Elektrofahrzeug eine Ladesäule nutzen kann?

Stellen Sie dem Experten hier Ihre Frage!

Sie fragen - der Experte antwortet

Elektrotankstellen in Berlin - Abrechnung und Standorte

In Berlin gibt es mehrere Energieversorger. Werden sie alle gemeinsam an einem Abrechnungssystem für E-Tankstellen teilnehmen? Und werden die Hersteller von E-Fahrzeugen entsprechende Abrechnungssysteme entwickeln – also solche, die in jedes E-Fahrzeug und an jede E-Tankstelle passen und zentral abgerechnet werden können? Außerdem: Wo werden die Tankstellen in Berlin stehen?

Klimaschutzbeitrag der Elektromobilität

Alle Welt redet über die Elektromobilität so, als wäre dies der ultimative Beitrag zum Klimaschutz. Bisher tanken die Autos aber noch hauptsächlich Strom aus Kohle- und Atomkraftwerken! Welchen Klimaschutzbeitrag leisten denn die Elektroautos?

Gute Beispiele in der Praxis

Gibt es Praxisbeispiele für dieses Thema in Berlin?