Bezirksamt Pankow

Das heutige Pankow setzt sich aus den historisch gewachsenen Bezirken Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee zusammen, die durch eine Gebietsreform im Jahre 2001 zum einwohnerreichsten Berliner Bezirk mit 360.000 Menschen fusionierten. Getrost kann man Pankow, das von der sogenannten City-Ost am Alexanderplatz bis an die Landesgrenze zum Barnim reicht, als einen Bezirk der Superlative bezeichnen.

Idyllische und ausgedehnte Grünanlagen findet man hier ebenso wie Szenekieze, attraktive Wohnquartiere, beliebte Kulturzentren und florierende Gewerbestandorte. Touristisches Potenzial gibt es neben den Wahrzeichen der früheren Bezirke in vielerlei Hinsicht.

 

In Pankow befindet sich das älteste innerstädtische Naturschutzgebiet. Das Gebiet "Am Faulen See" liegt an der Grenze zu Lichtenberg. Um 1920 galt die Region im südlichen Prenzlauer Berg als einer der größten Brauereistandorte in Europa und am Osthang des Wasserturmberges, wo man übrigens auch noch Fuchs und Hase antrifft, wurden kürzlich Reben eines Weingutes gepflanzt.

Das umfangreichste deutsche Wohnungsbauprojekt wurde in den 1990er Jahren am nördlichen Stadtrand verwirklicht. In Karow-Nord entstanden mehr als 5.000 Wohnungen mit einer entsprechenden Infrastruktur. Ebenso im Bezirk befindet sich das modernste Klinikum der Stadt: Berlin-Buch. Ein attraktives Nahverkehrsangebot gehört zu den Bestandteilen einer sehr ausgewogenen Infrastruktur im Bezirk.

Kontakt: 
Bezirksamt Pankow
Breite Straße 24A-26
13187 Berlin
Tel.: (030) 90295-0
Fax: (030) 90295-2244

Projekte

Preisträger 2012; Foto: BA Pankow
Heute aktiv für den Klimaschutz

Auslobung des Umweltpreises Pankow

Thema: 
Energieverbrauch,
Nachhaltigkeit,
Ressourceneffizienz,
Umwelt
Handlungsfeld: 
Haushalt,
Industrie / Gewerbe,
Öffentlicher Raum
Zeitraum: 
2002 - fortlaufend
» Weitere Informationen
Foto: Bezirksamt Pankow, Schietzelt
HEUTE AKTIV FÜR DEN KLIMASCHUTZ

Mobilitätsberichterstattung für neue Verkehrslösungen

Thema: 
Nachhaltigkeit,
Umwelt
Handlungsfeld: 
Mobilität / Logistik,
Öffentlicher Raum
Zeitraum: 
2017 - 2019
» Weitere Informationen
Foto: Berliner Energieagentur
HEUTE AKTIV FÜR DEN KLIMASCHUTZ

Energetisches Quartierskonzept für die „Green Health City“ Berlin-Buch

Thema: 
Energieeffizienz,
Nachhaltigkeit,
Ressourceneffizienz
Handlungsfeld: 
Mobilität / Logistik,
Öffentlicher Raum,
Strom allgemein,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2017 - 2018
» Weitere Informationen
Copyright buen76 Fotolia.com

Energiekonzepte für Neubaugebiete im Berliner Norden

Thema: 
Energieerzeugung,
Energieverbrauch
Handlungsfeld: 
Gebäude,
Öffentlicher Raum,
Strom allgemein,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2017
» Weitere Informationen
Foto: GSJ gGmbH

Bauliche und energetische Sanierung der Jugendfreizeitstätte SportJugendClub Buch

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieverbrauch
Handlungsfeld: 
Gebäude,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2013 - 2015
» Weitere Informationen
Copyright buen76-Fotolia.com

Sanierung des Kindergartens "Am Wald"

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieverbrauch
Handlungsfeld: 
Gebäude,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2013 - 2015
» Weitere Informationen
Foto: Berliner Energieagentur

Passivhausschule - Grundschule am Teutoburger Platz

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieerzeugung,
Energieverbrauch,
Umweltentlastungsprogramm
Handlungsfeld: 
Bildungseinrichtung,
Gebäude,
Strom allgemein,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2010 - 2015
» Weitere Informationen
Foto: Anka Stahl

Aufwertung des Hauptgebäudes der Grundschule "Am Planetarium"

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieverbrauch
Handlungsfeld: 
Bildungseinrichtung,
Gebäude,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2013 - 2014
» Weitere Informationen
Foto: Anka Stahl

Energetische Sanierung der Kita im Grünen

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieverbrauch
Handlungsfeld: 
Gebäude,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2012 - 2014
» Weitere Informationen
Foto: Ziegler Kilian Architekten

Sanierung der Kindertagesstätte Bambini Oase

Thema: 
Energieeffizienz,
Energieverbrauch,
Nachhaltigkeit
Handlungsfeld: 
Gebäude,
Wärme / Kälte
Zeitraum: 
2010 - 2014
» Weitere Informationen

Seiten