Windrad ans Netz gebracht

Zeitraum: 
2016 - fortlaufend

Um ihre CO₂-Bilanz weiter zu verbessern, betreibt die BSR seit August 2016 im Norden Berlins eine moderne Windkraftanlage.

Das 128 Meter hohe Windrad mit einer Flügelspannweite von 104 Metern produziert jährlich rund 5,9 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom, was ausreicht, um über 1.300 Vier- Personen-Haushalte ein Jahr lang zu versorgen. Die Anlage wird in direkter Nachbarschaft zur mechanisch-physikalischen Stabilisierungsanlage (MPS) betrieben.

Thema: 
Energieerzeugung
Handlungsfeld: 
Strom allgemein
Maßnahme: 
Erneuerbare Energien
Gruppe: 
Berliner Klimabündnis, 
mehrwert Berlin
Kontakt: 
Berliner Stadtreinigung
Ringbahnstraße 96
12103 Berlin
Tel.: (030) 7592-4900
Fax: (030) 7592-2262
Beteiligte Klimaschützer: 
Foto: BSR
Foto: BSR
Foto: BSR
Foto: BSR