Zukunft gestaltet Schule – Bildung für nachhaltige Entwicklung

Umsetzung durch: 
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Zeitraum: 
2005 - fortlaufend

Das Projekt der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft fördert im Rahmen des Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ im Anschluss an die gleichnamige UN-Dekade die Unterrichts- und Schulentwicklung im Hinblick auf eine nachhaltige und transformative Bildung.

Bildung für nachhaltige Entwicklung betrifft die Schule als Ganze: Unterricht, alltägliches Schulleben, die Nutzung von Ressourcen und die Zusammenarbeit mit außerschulischen Akteuren und Partnern müssen sich gegenseitig unterstützen, um Denken und Handeln im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung zu fördern.

Das Projekt

  • unterstützt Schulen bei Projekten und auf dem Weg zu einer nachhaltig agierenden Schule.
  • fördert nachhaltige Bildungslandschaften.
  • bietet zusammen mit Kooperationspartnern Fortbildungen und Tagungen an.
  • kooperiert mit Naturschutzverbänden, Universitäten, Vereinen, Unternehmen und in Netzwerken.

Quelle: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft

Thema: 
Umwelt
Handlungsfeld: 
Bildungseinrichtung
Maßnahme: 
Bildung, 
Information / Motivation
Kontakt: 
Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Bernhard-Weiß-Straße 6
10178 Berlin
Tel.: (030) 90227-5844
Fax: (030) 90227–5020
Projektlogo
Projektlogo