2. Deutsche Fußverkehrskongress

Datum: 
11.10.2018 - 00:00 - 12.10.2018 - 00:00
Veranstalter: 
Umweltbundesamt u. a.

Wo Fußverkehr gefördert wird, stehen der Mensch und die nachhaltige Mobilität im Mittelpunkt des verkehrspolitischen Handelns. Städte und Gemeinden werden attraktiver, die Lebensqualität steigt.

Auch der 2. Deutsche Fußverkehrskongress widmet sich neuesten Konzepten der Fußverkehrsförderung. In neun Foren werden Fragen der sicheren und attraktiven Gestaltung der Straßenräume, aber auch Aspekte der Kommunikation, der Gleichberechtigung und der Datenanalyse thematisiert. Maria Vassilakou, Vizebürgermeisterin der Stadt Wien und Jim Walker, Gründer von walk21, ordnen im Rahmen von Vorträgen die deutschen Aktivitäten in den internationalen Kontext ein.

Die kostenfreie Veranstaltung richtet sich an Verwaltungsmitarbeitende, Fachplanende sowie Vertretungen aus Politik, Wissenschaft und Institutionen.

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort: 
Kalkscheune
Johannisstraße 2
10117 Berlin
Deutschland
Kontakt: 
Deutschland
Logo UBA