Vortrag & Webinar: Serielles Modernisieren von Mehrfamilienhäusern mit Energiesprong – Ein Erfolgskonzept aus den Niederlanden

Datum: 
07.09.2018 - 10:00 - 12:00
Veranstalter: 
ZEBAU in Kooperation mit dena

Um einen klimaneutralen Energiestandard zu erschwinglichen Kosten zu realisieren, setzt das aus den Niederlanden stammende und kürzlich mit dem World Green Building Council Award prämierte Energiesprong-Prinzip auf Digitalisierung, standardisierte Prozesse und vorgefertigte Bauelemente.

In Deutschland treibt insbesondere die Deutsche Energie-Agentur (dena) gemeinsam mit dem Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen (GdW) und finanziert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) dieses serielle Sanierunsprinzip voran. Am 7. September wird es hierzu eine Informations- und Netzwerkveranstaltung mit Uwe Bigalke von der dena geben, in der die bisherigen Erfahrungen von Energiesprong vorgestellt werden und erläutert wird, wie es nun in Deutschland Anwendung finden soll als auch wie sich Wohnungs- und Bauunternehmen daran beteiligen können. 

Programm, Anmeldung und weitere Informationen

Veranstaltungsort: 
Informations- und Kompetenzzentrum für zukunftsgerechtes Bauen im Effizienzhaus Plus mit Elektromobilität
Fasanenstraße 87a
10623 Berlin
Deutschland
Kontakt: 
Deutschland
Logo ZEBAU
Logo dena